Anti-Falten Injektionen für ein junges und entspanntes Aussehen

Gesichtsfaltenbehandlung sicher, schnell und erschwinglich

Im heutigen wettbewerbsintensiven sozialen und geschäftlichen Umfeld ist es fast unabdingbar, jung, frisch und entspannt auszusehen.

Anti-Falten-Injektionen zur Behandlung von Gesichtsfalten sind heutzutage zu einem der beliebtesten ästhetischen Verfahren geworden.
Warum?
Diese Behandlungsform führt zu beeindruckenden Ergebnissen und dies ohne körperliche oder seelische Beeinträchtigung des Wohlbefindens während und nach der Behandlung. Denn die Behandlung ist einfach, sicher, schnell, effektiv und erschwinglich.

Anti-Falten Injektionen 1

Was ist Hyaluron?

Hyaluron ist ein Filler, der den Volumenverlust im Gesicht ersetzen kann. Neben ihrer Füll- und Haltefunktion bietet diese natürliche Substanz auch Nährstoffe für die Haut, sobald sie unter diese gespritzt wird (Mesotherapie mit Hyaluron).

Arten von Hyaluron

Es gibt drei verschiedene Arten von Hyaluron:

  • 1
    weiches Hyaluron für flache Regionen im Gesicht (Augenbereich)
  • 2
    etwas härteres Hyaluron für subkutane Regionen (unter den Falten)
  • 3
    hartes Hyaluron, um verlorenes Volumen wieder aufzufüllen, bzw. das verlorene Fettgewebe zu ersetzen (Wangen etc.)

Dabei ist es jedoch immer wichtig, die anatomischen Gesetze zu beachten, da sonst „Löwengesichter“, „Entenlippen“, „Hamsterbäckchen“ oder ein Gesicht, welches nicht zu der Person passt, entstehen können.

Mein Wunsch ist also, dass Sie sich nach der Therapie wiedererkennen und frischer, glücklicher sowie entspannter aussehen!

Anti-Falten Injektionen 2
Anti-Falten Injektionen 3

Was sind Neuromodulatoren?

In der ästhetischen Medizin sind Neuromodulatoren Substanzen, die die Muskulatur entspannen.

Dabei nennt sich die aktive Substanz Botulinumtoxin A.

Vorher Nachher
Vorher Nachher

Dosierung von Botulinum Toxin A

Als Präparate verwende ich Vistabel® Allergan & Azzalure® Galderma wie folgt:

  • Niedrige Dosierung, bevor die Falten entstanden sind
    Die Muskulatur wird leicht entspannt, ist aber immer noch beweglich! Diese Technik ist sehr modern und dient zur Prävention von Falten. Das Gesicht wird weicher und beweglicher; Falten entstehen später als erwartet.
  • Mittlere Dosierung
    Die Muskulatur entspannt sich mehr und für längere Zeit, bleibt aber trotzdem teilweise beweglich und die Falten verschwinden erst nach 2-3 Behandlungen Diese Technik wird bei einer Hyperaktivität der Muskulatur verwendet, um zu vermeiden, dass die existierenden Falten noch tiefer werden.
  • Höhere Dosierungen sind in meiner Praxis verboten
    Die Muskulatur wird gelähmt und nicht beweglich. Diese Technik sollte immer vermieden werden, da sie zu einem Maskengesicht führt. Heutzutage ist dies nicht mehr modern, da die Natürlichkeit verloren geht!

Häufig gestellte Fragen Fragen und Antworten zu Anti-Falten-Injektionen

Kann man in einer Sitzung die Behandlungen mit Botulinumtoxin A und Hyaluronfillern für die gleiche Region kombinieren?

Ja, sehr gut sogar.

Wenn es um die Behandlung von tiefsitzenden Falten mit Volumenverlust geht und dazu eine hyperaktive Muskelbewegung vorliegt, wird diese Kombination sogar empfohlen.

Welches Mittel wird zuerst gespritzt? Hyaluron oder Botulinumtoxin A?

Es gibt verschiedene Herangehensweisen an die Behandlung. Abhängig von dem Faltenstatus entscheidet der behandelnde Arzt vor Ort, womit er anfängt. In meiner Praxis fange ich in den meisten Fällen mit der Unterspritzung von Hyaluron an, da das Präparat auch noch einmal eine Lokalbetäubung (Lidocain) beinhaltet. Dadurch werden auch die Strukturen unter der Haut betäubt und die Schmerzen bei der Behandlung mit Botulinumtoxin A werden auf ein Minimum reduziert.

Ein weiterer Grund für diese Reihenfolge ist die Technik, mit der das Hyaluron unter der Haut in die richtige Position gebracht wird. Mittels Massage kann das gewünschte Ergebnis erreicht werden. Nach einer Behandlung mit Botulinumtoxin A ist jedoch ein Druck auf die betroffenen Regionen kontraproduktiv.

Kann ich in einer Sitzung Stirn, Augenrinnen, Wangen und Lippen mit Botulinumtoxin A und Hyaluron behandeln lassen?

Theoretisch schon. Praktisch bedeutet das aber eine sehr hohe Menge an Hyaluron und Botulinumtoxin. Diese Menge der Korrekturen ist im Regelfall nur nötig, wenn Sie sehr lange mit der Behandlung warten. Abgesehen von den höheren Behandlungskosten sind die Risiken einer allergischen Reaktion oder entzündlicher Komplikationen ebenfalls erhöht. Daher empfehlen wir Ihnen, lieber früher und regelmäßig Zeit zu investieren.

Führt die Kombination von Botulinumtoxin A und Hyaluron direkt zu einer deutlichen Gesichtsveränderung?

Nein.

Eine Form-, Volumen- oder auch Konturänderung wird nur durch Hyaluron erzielt. Der Effekt von Botulinumtoxin A ist die Muskelrelaxation (Entspannung der Muskulatur).

Wie häufig kann man die Behandlung mit Hyaluron und Botulinumtoxin A wiederholen?

Der Effekt der Hyaluronbehandlung ist unterschiedlich langanhaltend, je nachdem, welche Region behandelt worden ist.

Persönliche Beratung Kontaktieren Sie mich. Ich freue mich auf Sie.

Anschrift

Brunnenstraße 17
40223 Düsseldorf

Sprechzeiten

Termine nur nach
telefonischer Vereinbarung.

Information

Exklusive Termine auch
außerhalb der Sprechzeiten.

Scroll to Top

Patienteninformation zur Corona-Pandemie

Termine sind weiterhin möglich!

Medirasday
Dr. Sanda Raßbach
Ästhetische Medizin Düsseldorf

Für eine telefonische Terminvereinbarung kontaktieren Sie uns bitte montags bis freitags ab 18 Uhr sowie samstags ab 10 Uhr unter: